Das Goethe-Institut ist das weltweit tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland. Wir fördern die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und pflegen die internationale kulturelle Zusammenarbeit. Darüber hinaus vermitteln wir ein umfassendes Deutschlandbild durch Informationen über das kulturelle, gesellschaftliche und politische Leben.

Das Goethe-Institut Vietnam sucht zum 15.09.2017 oder nächstmöglichen Zeitpunkt

einen engagierten Sachbearbeiter im Projekt „Schulen: Partner der Zukunft“ (PASCH)

mit Dienstort in Hanoi und einem Beschäftigungsumfang von 100% (40 Stunden/Woche). Die Stelle ist zunächst befristet bis Ende 2018. Eine Verlängerung des Vertrages wird angestrebt.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Unterstützung der Projektreferentin bei der Planung, Koordination und finanziellen Steuerung
    des Projektes
  • Mitwirkung bei der Pflege der Kontakte zu Schulen, Behörden und anderen Partnern
  • Ausführung administrativer Vorgänge, Buchhaltung und allgemeine Bürotätigkeiten
  • Schriftverkehr in deutscher, vietnamesischer und ggf. englischer Sprache
  • Dolmetscher- und Übersetzungstätigkeiten
  • Stipendienmanagement: Reiseorganisation und Stipendiaten-Betreuung, Unterstützung bei der Abwicklung von Visaformalitäten
  • Unterstützung bei der organisatorischen Vor- und Nachbereitung von Fortbildungsseminaren
    für Lehrkräfte und Schülerworkshops
  • Mitwirkung bei der Aktualisierung der Internet-Seiten und des Facebook Auftritts
  • Botengänge innerhalb Hanoi
  • Weitere sachverwandte Tätigkeiten

Sie bringen folgende Voraussetzungen mit:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (B.A. oder M.A.)
  • Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise und gutes Zeitmanagement
  • Organisationsgeschick, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Hohe kommunikative und soziale Kompetenz sowie Teamfähigkeit
  • Sicheres und freundliches Auftreten in der Kommunikation mit externen Partnern
  • Erfahrung im Projektmanagement erwünscht, gern im Bildungswesen
  • Gute EDV-Kenntnisse (E-Mail, Office-Anwendungen)
  • Vietnamesisch als Muttersprache, Deutschkenntnisse auf C1-Niveau, Englischkenntnisse erwünscht

Wir bieten:

  • Anspruchsvolle, interessante Arbeit in einem engagierten Team
  • Vergütung nach dem aktuellen Vergütungsschema für Ortskräfte des Goethe-Instituts Vietnam

Wir freuen uns über die Zusendung Ihrer Bewerbung (bitte nur digital) in Form eines Motivationsschreibens mit Lebenslauf bis spätestens zum 25.08.2017 an unsere PASCH-Projektreferentin,
Frau Kristin Kropidlowski, kristin.kropidlowski@goethe.de.