Die DAAD Außenstelle Hanoi sucht zum 1. September 2018 eine/n Sachbearbeiter/in in Vollzeit (40 Stunden pro Woche).

Nachfolgend finden Sie Informationen zu den Voraussetzungen und den Aufgaben, die Sie erwarten.

Der Deutsche Akademische Austauschdienst e.V. ist die gemeinsame Organisation der deutschen Hochschulen und fördert die internationale wissenschaftliche Zusammenarbeit und den akademischen Austausch. Weltweit setzen sich über 900 engagierte Mitarbeiter in Bonn, Berlin und 15 Außenstellen dafür ein, dass jährlich 130.000 Studierende und Wissenschaftler in Deutschland oder im Ausland studieren und forschen können.

Die DAAD-Außenstelle in Hanoi ist zuständig für die Länder Vietnam, Kambodscha, Laos und Myanmar. Sie bearbeitet die DAAD-Stipendienprogramme in der Region, unterstützt Kooperationen mit deutschen Hochschulen, fördert die Germanistik und deutsche Sprache, betreibt eine aktive Alumni-Arbeit und wirbt für den Studien- und Forschungsstandort Deutschland.

Kurzbeschreibung der Tätigkeit:
Sie übernehmen vor allem die logistische Organisation von Veranstaltungen und bearbeiten das DAAD-Förderprogramm im Bereich des Hochschulmanagements DIES in der DAAD Außenstelle in Hanoi. Zudem unterstützen Sie das Team in der Öffentlichkeitsarbeit und bei Internetrecherchen. Das notwendige Fachwissen lernen Sie in der DAAD-Außenstelle, so dass die Stelle gut für Berufseinsteiger geeignet ist. Ein hohes Maß an der Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten sowie gleichzeitig an der Fähigkeit, sich konstruktiv in ein kleines Team einzubringen, setzen wir aber voraus.

Ihre Aufgabengebiete:

1. Unterstützung bei der Planung, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen (u. a. Messen, Informations- und Fachveranstaltungen in deutscher, englischer und vietnamesischer Sprache):

  • Weitgehend selbständige Veranstaltungsorganisation: inhaltliche und v. a. logistische Planung, Durchführung und Nachbereitung durch Erstellung von Managementplänen und Kostenkalkulationen; Planung und Überwachung der Logistik; Beschaffung und Bereitstellung von Materialien; Kommunikation mit Teilnehmern, externen Partnern und Anbietern
  • Erstellung von Evaluationsblättern, Auswertung von Veranstaltungsevaluationen
  • Öffentlichkeitsarbeit der Veranstaltungen (Erstellung von Präsentationen, Entwurf von Ankündigungen, Pressemeldungen, Kurzberichten)

2. Unterstützung bei DIES-Programmen:

  • Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit für DIES-Trainingskurse und DIES-Veranstaltungen in der Region
  • Unterstützung bei der Teilnehmerauswahl und Teilnehmerbetreuung, Unterstützung bei der Organisation von DIES-Trainingskursen und Veranstaltungen in der Region; Kontakt mit deutschen Partnerhochschulen und der DAAD-Zentrale

3. Daten- und Internetrecherchen, Auswertung von Statistiken und Studien

  • Aktualisieren und Betreuung von Listen und Datenbanken
  • Regelmäßige Recherche, Sammlung und Auswertung der vietnamesischen Presse (Print und Online) in Bezug auf das vietnamesische Hochschulsystem; bei Bedarf Übersetzung ins Deutsche

4. Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit der Außenstelle

  • Verfassen von dreisprachigen Kurztexten und Posts für Facebook, Webseite u. a.
  • Mitarbeit an DAAD-eigenen Publikationen, inkl. Organisation und Überwachung des Drucks

5. Sonstige anfallende Aufgaben der Außenstelle

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor)
  • Vietnamesisch auf muttersprachlichem Niveau; Deutsch und Englisch auf sehr gutem Niveau in Wort und Schrift (B2)
  • Sehr gute Kenntnisse in EDV (MS Office, besonders in Excel)
  • Organisatorisches Geschick, Sorgfalt, Gründlichkeit
  • Kommunikationsstärke (auch auf Deutsch und Englisch) und Freundlichkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit, Teamorientierung und interkulturelle Kompetenz in der deutsch-vietnamesischen Kooperation
  • Interesse an den Inhalten unserer Arbeit

Erwünscht:

  • Gute Kenntnisse der vietnamesischen und deutschen Hochschullandschaft
  • Grundkenntnisse der Programmarbeit des DAAD in Vietnam
  • Erfahrungen im Veranstaltungsmanagement
  • Erfahrungen in der Daten- und Informationsrecherche

Diese Stelle eignet sich besonders gut für Berufsanfänger, die im Bereich der deutsch-vietnamesischen Bildungsarbeit tätig werden wollen.

Vergütung und Arbeitsvertrag entsprechen den lokalen Standards.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Yen in der DAAD-Außenstelle Hanoi per E-Mail unter yen@daadvn.org zur Verfügung.

Senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (aussagekräftiges Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bitte auf Deutsch ausschließlich in elektronischer Form und mit dem Stichwort "Bewerbung Sachbearbeitung" im Betreff Ihrer E-Mail bis spätestens 31. Mai 2018 an hanoi@daadvn.org.