Inhalt

Forschung in Vietnam

© DAAD Vietnam

Die Forschung an vietnamesischen Hochschulen sieht sich großen Herausforderungen gegenüber. Aber der Weg von reinen Lehranstalten hin zu Forschungsuniversitäten ist eingeschlagen.

Vietnamesische Hochschulen waren bis vor einigen Jahren in erster Linie Lehranstalten, an denen kaum Forschung betrieben wurde. Für die Forschung waren vor allem eigene Akademien zuständig, die auch heute noch die Forschung in Vietnam wesentlich prägen. Dazu zählen unter anderem die Vietnamese Academy of Science and Technology (VAST) mit ihren 37 Instituten und Einrichtungen, die Vietnamese Academy of Social Sciences (VASS) mit ihren ebenfalls 37 Instituten und Einrichtungen oder fachlich gebundene Akademien wie zum Beispiel die Vietnamese Academy of Agricultural Sciences oder die Vietnamese Academy of Forest Sciences.

Im Zuge der Hochschulreformen sollen vietnamesische Hochschulen nun deutlich stärker als bisher Forschung betreiben. Die Vietnamese-German University wurde dafür als Modelluniversität 2008 in der Nähe von Ho Chi Minh-City gegründet, um ein Beispiel für eine autonome forschungsorientierte Hochschule zu geben, von der andere Hochschulen lernen können. Aber viele vietnamesische Hochschulen tun sich weiterhin sehr schwer damit, sich in der Forschung stärker zu engagieren und zu relevanten Forschungsergebnissen zu gelangen.

Beim German-Vietnamese Science Day in im zentralvietnamesischen Da Nang Ende April 2023 wurden in einem vom DAAD durchgeführten Workshop die Herausforderungen, denen sich die Hochschulen in Vietnam in der Forschung gegenübersehen, diskutiert. Diese liegen besonders in folgenden Punkten:

  • Die finanzielle Situation an den Hochschulen ist schwierig, da sich die vietnamesische Regierung im Zuge der zunehmenden Hochschulautonomie aus der Hochschulfinanzierung zurückzieht. Hochschulen sollen also nicht nur autonomer, sondern auch finanziell autark agieren. Da es nur begrenzte Fördermöglichkeiten für die Forschung gibt und diese nur mit einem hohen bürokratischen Aufwand zu gewinnen sind, gestaltet sich die Finanzierung von Forschung für die Hochschulen sehr schwierig. Das führt dann auch zu einer unzureichenden Infrastruktur für die Forschung.
  • Viele vor allem ältere Hochschullehrende haben kaum Erfahrung in der Forschung, sind nun aber angehalten zu forschen. Das stößt auf Widerstand sowie auch auf fehlende Kapazitäten. Zugleich gibt es in der jungen Bevölkerung Vietnams viele gut und oft auch im Ausland ausgebildete Talente. Diese aber für die Forschung und dann auch noch in der passenden Fachrichtung zu gewinnen, ist angesichts der niedrigen Grundgehälter an den Hochschulen eine große Herausforderung. Die seit Jahren rückläufigen Zahlen von Masterstudierenden und Doktorandinnen und Doktoranden weist auf diese Problematik an den Hochschulen hin. Eine wissenschaftliche Karriere ist im Vergleich zu den (finanziellen) Möglichkeiten in der Wirtschaft nicht attraktiv genug.
  • Forschung in Vietnam soll vor allem anwendungsorientiert sein, Grundlagenforschung tritt demgegenüber deutlich in den Hintergrund. Umso wichtiger wären intensive Kooperationen der Hochschulen mit der Industrie, um neben Finanzierungsmöglichkeiten auch das Wissen, die Bedarfe und die Erfahrungen der Industrie in die Hochschulforschung einfließen zu lassen. Aber es gibt viel zu wenige Kontakte der Hochschulen zu Industriepartnern.
  • Auch mit internationalen Partnern, die gegebenenfalls sogar eigene Fördermittel mitbringen können, ist die Zusammenarbeit noch sehr ausbaufähig. Die Internationalisierung in Lehre und Forschung steht daher auf der Reformagenda vietnamesischer Hochschulen sehr weit oben.

Aber natürlich wurden auch die Chancen gesehen, insbesondere im Hinblick auf eine verstärkte internationale Zusammenarbeit. Die Forschung an den Hochschulen hat sich in den letzten Jahren deutlich entwickelt und verbessert. Vor allem die (weitgehend autonomen) technischen Hochschulen wie die Hanoi University of Science and Technology, die Ho Chi Minh University of Technology oder auch die private Duy Tan University in Da Nang konnten ihre Forschungsprofile stärken, sich auch deswegen in den internationalen Rankings platzieren und werden attraktiver für den wissenschaftlichen Nachwuchs, weil sie höhere Gehälter als die meisten anderen Hochschulen zahlen können.

Für die zukünftige Entwicklung der Forschung an vietnamesischen Hochschulen wird es vor allem darauf ankommen, dass die Industriekontakte ausgebaut werden können und dass auch die Zusammenarbeit mit internationalen Partnern weiterentwickelt wird. Das Interesse der vietnamesischen Hochschulen an internationalen Kooperationen insbesondere auch mit deutschen Hochschulen ist sehr groß, was vor allem für die anwendungsbezogene Forschung gilt. Dabei können deutsche Hochschulen nicht nur von äußeren Gegebenheiten wie zum Beispiel in der Biodiversitätsforschung profitieren, sondern, wenn auch noch in kleinem Rahmen, von sehr gut qualifizierten Talenten beispielsweise in der Medizin oder auch in den Naturwissenschaften, in der Mathematik oder der IT. Vietnamesische Hochschulen haben den Weg in die Forschung eingeschlagen und werden sich in den kommenden Jahren immer weiter entwickeln und so zu attraktiven Partnern nicht nur in der Lehre, sondern auch in der Forschung  werden.

(Stefan Hase-Bergen, 30. Mai 2023)

Anzeigen deutscher Hochschulen

Food Quality and Safety (M.Sc.)

Your master’s degree for a better world! Be a part of our international master’s programme at the Faculty of Life Sciences: Food, Nutrition and Health and apply now!

Mehr

Earn an LL.M. International Finance degree at the Institute for Law an...

Scholarships available! Degree conferred by Goethe University Frankfurt. For graduates from Asia holding a first degree in law, business or economics. One-year program conducted in English. Apply now...

Mehr

HFU – The time of your life

Located in the heart of the Black Forest - experience freedom in every breath - join our international community!

Mehr

Kick-start your future career in Financial Management at Coburg Univer...

If you are interested in management and finance our premium MBA program Financial Management could be just right for you! The program features an optional Dual Degree from UniSC Australia and a Bloomb...

Mehr

MBA International Business Consulting at Offenburg University (Black F...

MBA IBC (Black Forest Business School) – Prepared for Leadership Upgrade your career with an English-taught MBA degree of Offenburg University! Your gateway to a qualified job in Germany and around...

Mehr

RheinMain University of Applied Sciences-From Here to Career

Explore practice-oriented programs at Hochschule RheinMain. Shape your future and launch your career in Germany’s economic hub.

Mehr

Transform tomorrow: Advance your tech skills for a sustainable world

Study in the center of Germany: Bachelor and master programs designed for real-world impact.

Mehr

Be part of the transition to the future shape of energy

Join our English-taught Bachelor of Science in Energy Systems Engineering and Management!

Mehr
1/8

Kontakt

Screenshot der Landkarte mit Markierung des DAAD-Standorts